Hier stehen neue, aktuelle Informationen!

Daniel Busslinger, Baden

portrait dani

Eidg. dipl. Erlebnispädagoge NDS HF, Praxisausbilder agogis/INSOS für angehende SozialpädagogInnen. Langjähriges Wirken in Sozialpädagogischen Einrichtungen und Heimen. Coach für Schulklassen, Teams, Firmen und Einzelpersonen. Geschäftsleiter und Inhaber der Firma „vamos erleben-lernen-umsetzen GmbH“ (www.vamos.li).

Remo Krummenacher

portrait remo

Ist Primarlehrer, dipl. Betriebswirtschafter HF, dipl. Lehrmeister gem. Berufsbildungsgesetz sowie Finanzberater bbz. Im Anschluss an seine 15-jährige Tätigkeit im Bankwesen bei verschiedenen Bankinstituten und internen Weiterbildungen – in den Bereichen Vorsorge, Anlagen sowie Beratung – hat er das präsenzreduzierte Studium an der Pädagogischen Hochschule Schwyz für den Bachelorstudiengang Primarstufe absolviert.

Peter Meyer

portrait peter

Schauspiel, Regie, Steiner-Schul-Lehrer

www.meyer-generalist.de

»Gut gesagt,« antwortete Candide, »aber wir müssen unsern Garten bestellen.«

- Candide oder Die beste der Welten, letzter Satz des Buches.

"Die Arbeit schützt uns vor drei Hauptübeln, vor Langeweile, Laster und Not."

Reto Pfirter

portrait reto p sw

Sekundarlehrer, Entwicklung und Umsetzung des schulischen Time-out Projektes "Variante" (Prämierung durch die pädagogische Hochschule Zürich), Erlebnispädagoge, Leitung von erlebnispädagogischen Kursen an Hochschulen, Gründer und Geschäftsführer der Firma "Natur als Partnerin", Outdoortrainer im Profit- und Nonprofit-Bereich, Erlebnispädagoge

Hansjürg Sieber

portrait hansjoerg SW

Erwachsenenbildner, ehemals Reallehrer Oberstufe, ehemals Dozent Gender PH Bern am Institut für Weiterbildung.

 

Urs Urech

prortrait urs

ist dipl. Sozio-kultureller Animator HFS und hat das Lehrerseminar in Zofingen sowie den Nachdiplomkurs zum Praxisausbildner absolviert. Nebst seiner Anstellung beim NWSB (50%) ist er an der PH Solothurn sowie selbständig tätig. Er ist Ausbildner und Leiter des Netzwerks der Peacemakerschulen in der Schweiz und Coach bei Bewegten Geschichten.

Kontakt

bewegte Geschichten
fachstelle jumpps
Zentralstrasse 156
8003 Zürich

Reto Pfirter: +41 79 288 99 20
Urs Urech: +41 79 374 64 74

info@bewegte-geschichten.ch

NEU

Materialtasche für alle Übungen
Mehr..

Lehrmittel 2. Auflage mit 15 zusätzlichen Geschichten
Mehr...

Weiterbildungen:

jumpps - Zürich: Sa, 23.11.19
Weitere Infos..

Unterstützt durch:

drosos logo

Weitere Unterstützung durch:

avina logo goehner logo johnson logo
swisslife logbeisheim logo kohler logo

Gottfried und Ursula Schäppi-Jecklin Stiftung

Ein Projekt von:

jumpps logo 00

 

Ausgezeichnet durch:

logo award

 

© 2019 bewegte Geschichten
Anmeldeformular Schule

Anmeldformular «bewegte Geschichten»

Melden Sie sich jetzt mit Ihrer Schule / Klasse / Gruppe über unser Onlineformular an:

Folgende Angaben dienen als Grundlage für die Planung nach Absprache:

Wir melden uns für die Durchführung des Programms in folgendem Zeitraum an:

Kosten:

  • 20 Lektionen (inkl. Weiterbildung) CHF 4880.--
  • 30 Lektionen (inkl. Weiterbildung) CHF 5600.--
  • 40 Lektionen (inkl. Weiterbildung) CHF 6320.--

 

*Die unten aufgeführten Stiftungen sind bereit, Schulen finanziell zu unterstützen, die die gesamten Kosten nicht tragen können. Bitte bei Bedarf unten den ersuchten Betrag zur Unterstützung eingeben:

---------------------------------------

Weitere Angebote

Kosten: CHF 1300.— (exkl. Anreise und Verpflegung)
Kosten: CHF 2000.— (8 Lektionen über 2 bis 5 Tage verteilt (4 Doppel-Lektionen))
Kosten: CHF 2000.— (8 Lektionen über 2 bis 5 Tage verteilt (4 Doppel-Lektionen))

---------------------------------------

Ihre Adresse:

* Drosos Stiftung, Avina Stifung, Göhner Stifung, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Swiss life Stiftung, Beisheim Stiftung, Kohler Stiftung, Schäppi-Jecklin Stiftung

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Bestellformular Lehrmittel

Bestellformular Lehrmittel «bewegte Geschichten»

JA
JA

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com